Versehgarnitur

Im einem katholischen Haus zählte im 19. Jh. zu der Aussteuer und zu den "normalen" Hochzeitsgeschenken auch eine Versehgarnitur mit Kerzenleuchtern und einem Kreuz.


Im Kreuz ist Heil, im Kreuz ist Leben, im Kreuz ist Hoffnung

 

kreuz front kreuz rueck

 

Vorderansicht                                                                    Rückansicht


Versehkreuz, Metall, Eisen verchromt, Holzeinlage, Maße: Höhe ca. 27,5 cm

Eines der sieben Sakramente ist die Krankensalbung, im Volksmund die letzte Ölung.

Auch bei der sogenannten Krankenkommunion, die der Priester außerhalb der Kirche spendet, sollte im Krankenzimmer ein Kreuz mit Holzeinlage, ein Sterbekreuz vorhanden sein. Es ist üblich, dass das Sterbekreuz eine Holzeinlage hat, eingedenk des Spruches "Am Holz des Kreuzes....

Bei der Versehgarnitur im Interreligiösen Museum im Goldschmiedehaus, das dem Museum gestiftet wurde, steht das Kreuz auf zwei Podesten, angedeutet als Kalvarienberg, darauf ein lateinisches Kreuz mit Christuskorpus im Dreinageltypus mit Dornenkrone und Lendentuch.

Oberhalb des Scheitelpunktes des Kreuzes ist ein zwölfzackiger Stern mit einem runden Endloskranz, darüber das INRI-Schild.

Die Rückseite erzählt in Bildern die Leidensgeschichte des Herrn.

Von unten nach oben: Die Geißelsäule, darauf der Hahn (Petrus dreimal verleugnet), eine Leiter, eine Lanze und eine weitere mit Schwamm, der heilige Rock, die drei Würfel, Zange und Hammer, Dornenkrone, Geißel, Schweißtuch der Veronika mit dem Christusantlitz sowie die 3 typischen Nägel. (Hergestellt: GERMANY).

An jedem Rosenkranz befindet sich ein Kreuz. Bei vielen Rosenkränzen hat das Metallkreuz eine Holzeinlage, auf dem der Christuskörper aus Metall ruht.
Beim einem katholischen Christen wird der Rosenkranz oder auch das Sterbekreuz dem Sterbenden in die Hand gelegt.
Wenn keine Feuerbestattung stattfindet, kommen der Rosenkranz und das Sterbekreuz mit ins Grab. 

tablett

 

Tablett, Metall, Eisen verchromt, oval, Maße: ca. 31 x 24 x 1,5 cm.

 

Im Spiegel des Tabletts ein achteckiges Sternbild, in diesem ein Kelch, über dem eine Hostie schwebt mit den Buchstaben IHS, alles in einem Strauß von Ähren, Blättern und Trauben.

 

Auf diesem Tablett stehen 5 Gegenstände: 2 Dosen mit IHS auf den Deckeln, 2 Schälchen und ein Glastöpfchen mit dem Schriftzug PAX, in denen Flüssigkeiten und wichtige Gegenstände für die Spendung der Krankenkommunion bzw. der letzten Ölung benötigt werden. 

letzte oelung